FAQ - Häufig gestellte Fragen

 

1. Warum brauche ich eine Brautkleidbox?

 

Nach Ihrer wundervollen Traumhochzeit wollen Sie Ihre einzigartigen Erinnerungsstücke sicher und langanhaltend aufbewahren.

Ihr Brautkleid braucht hierbei allerdings einen besonderen Schutz.

Unsere speziell angefertigen Brautkleidboxen aus Vollkarton erfüllen diese Anforderung und bewahren Ihr Traumkleid für viiiiele tolle Erinnerungsmomente.

 

 

2. Meine Wunsch-Brautkleidbox ist bereits ausverkauft. Warum?

 

Unsere Brautkleidboxen werden pro Design und Kollektion nur in einer streng limitierten Auflage produziert.

Sie können sich also sicher sein, dass Sie mit einer Box von Wedding in a Box etwas ganz besonderes und fast einzigartiges für Ihr Traumkleid gefunden haben.

 

 

3. Wie lange muss ich auf meine Brautkleidbox ab Bestellung warten?

 

In der Regel versenden wir Ihre Brautkleidbox innerhalb der nächsten 24 Stunden nach Geldeingang.

Sollten Sie Ihre Bestellung früher benötigen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

 

4. Wie hoch sind die Versandkosten?

 

Innerhalb Deutschland versenden wir Ihre Brautkleidbox zum Preis von 5,90 €.

Weitere Informationen finden Sie hier

 

 

5. Was erwartet mich bei der Lieferung und im Lieferumfang?

 

Mit einem Versandgewicht von ca. 7 kg trifft Ihre Brautkleidbox bei Ihnen ein.

Nach dem Öffnen der Umverpackung und dem entfernen der Transportsicherung, ist die Box einsatzbereit. Sie müssen also nichts Falten, Schrauben oder Basteln :-)

Die Schleife und das Satinband sind ebenfalls bereits angebracht und fertig gebunden.

Im Inneren der Box finden Sie das Seidenpapier in ausreichender Menge, eine Aufbewahrungsinformation und die Faltanleitung.


6. Fallen bei einer Rücksendung kosten für mich an?

 

Im Juni 2014 trat eine Gesetzesänderung in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt liegt die Kostenübernahme für Rücksendungen im persönlichen Ermessen des Händlers - also auf freiwilliger Basis.

Wedding in a Box trägt auch weiterhin die Kosten Ihrer Rücksendung. Im Falle eines Widerrufs fallen also keine Kosten für Sie an. Weitere Informationen finden Sie dazu hier